VW Blasen - Lausitzring 2014 - ein Fazit | West-Berlin-Customs

Ich kenne das VW Blasen noch aus den Zeiten auf der MZA Luckau. Damals fanden sich bis zu 27.000 VW Enthusiasten auf dem Gelände von Sammy Tosuner ein, um sich und ihre Marke zu feiern. Viele kennen die Geschichte der Veranstaltung und ihren Umzug zum Lausitzring. Heute hatte ich die Möglichkeit, mir das VW Blasen 2014 anzusehen.

Die leeren Parkflächen ließen schon erahnen, was sich wenig später bestätigte: Die Veranstaltung lässt sich als ‚übersichtlich‘ und ‚wenig besucht‘ beschreiben – kein Vergleich zu den früheren Zeiten des VW Blasens. Sicherlich ist das Gelände um den Lausitzring riesig, doch es gab sehr viele freie Campingflächen und sehr wenig Tagesbesucher. Ich bin auf offizielle Zahlen gespannt, falls diese irgendwo auftauchen sollten.

Positiv zu erwähnen ist, dass sich viele Teilnehmer nicht den Spaß verderben ließen und sich und das Event gefeiert haben. Natürlich gab es auch wieder viele Perlen der automobilen Individualität zu sehen. Ich finde es klasse, dass viele den 3F-Trend (Felgen, Fahrwerk, Folie) links liegen lassen und Autos nach ihrem eigenen Stil bauen.

Auf der 1/4Meile gab es überwiegend 11er bis 13er Zeiten zu sehen. Ein Highlight waren die 8,8Sek eines Allrad-Golfs. Der parallel stattfindende Drift-Wettbewerb bot zwischenzeitlich sehr schöne Quereinlagen. Es gab keine Probleme auf der Tribüne einen guten Platz zu finden. 😉

Sicherlich spielte das Wetter dem Veranstalter heute mit den wiederkehrenden Schauern nicht gerade in die Karten. Ich bin gespannt, in welcher Form das VW Blasen 2015 Gestalt annimmt. Ich werde mir auf jeden Fall nur die Bilder im Netz ansehen.

 

© 2004-2019 WestBerlinCustoms

Kontakt

Werkstatt

West-Berlin-Customs
Zehrensdorfer Str. 9
12277 Berlin
Germany

Tel.  030 / 30 60 34 36
Fax  030 / 30 60 34 38

Öffnungszeiten

Werkstatt, Service, Beratung

Mo-Fr : 12:00 - 19:00Uhr

Bei Interesse an einer persönlichen Beratung wird um eine kurze Terminabsprache gebeten.

Warenannahme

Mo-Fr : 08:00 - 19:00Uhr

Send this to a friend