Rangfolge der Fahrzeug-Messen in Deutschland | West-Berlin-Customs - optisches Tuning aus Berlin

AMI - Leipzig - MesseFür den einen oder anderen fahrzeugtechnikinteressierten Messebesucher ist es vielleicht interessant zu sehen, welche themenspezifischen Messen in Deutschland besonders gut besucht werden, bzw. welchen „Platz in der Rangliste“ der Fachmessen sie einnehmen. Ebenfalls interessant sind die abweichenden Entwicklungen der Besucherzahlen.

Trotz sinkender Besucherzahlen behauptet sich die Essen Motor Show als Tuning-Event hinter der IAA auf dem zweiten Rang. Im süddeutschen Raum ist die Tuning Wolrd ein weiterer Pflichttermin für alle automobilen Individualisten.

Eine Übersicht der Besucherzahlen der größten deutschen Messen für PKW, NFZ und Motorräder:

Veranstaltung / Ort 2008 2009 2010
1. IAA PKW, Frankfurt k.A. 850.000 k.A.
2. Essen Motor Show, Essen 346.800 309.800 304.200
3. AMI Auto Mobil, Leipzig 274.412 250.000* 282.000
4. IAA Nutzfahrzeuge, Hannover 298.200 k.A. 240.000
5. Intermot, Köln 172.883 k.A. 210.000
6. Techno-Classica, Essen 165.800 168.900 170.000
7. Automechanika, Frankfurt 161.269 k.A. 155.000
8. Tuning World, Friedrichshafen 101.100 107.589 104.800
9. Motorräder, Dortmund 108.000 105.000 103.000
* = Angaben des Veranstalters, laut FKM-Prüfung 177-499,
k.A. = Messe findet nicht im jährl. Turnus stattQuelle: reifenwelt

 

© 2004-2019 WestBerlinCustoms

Kontakt

Werkstatt

West-Berlin-Customs
Zehrensdorfer Str. 9
12277 Berlin
Germany

Tel.  030 / 30 60 34 36
Fax  030 / 30 60 34 38

Öffnungszeiten

Werkstatt, Service, Beratung

Mo-Fr : 12:00 - 19:00Uhr

Bei Interesse an einer persönlichen Beratung wird um eine kurze Terminabsprache gebeten.

Warenannahme

Mo-Fr : 08:00 - 19:00Uhr

Send this to a friend