• Sportauspuffanlage mit ECE-Genehmigung
  • Leistungssteigerung um 6,1 KW und 23,4 NM *)
  • optional: Performance Katalysator
    (Dieser Artikel ist nicht für die Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr zulässig – Einsatz nur für Rennsportzwecke!)

KIA hat seinen Erfolgsgaranten Ceed überarbeitet und bietet sportliches Design innen und außen mit neuer Technik und mehr sportlichen Fahrspaß. Zum Fahrspaß trägt auch die neue BASTUCK-Sportauspuffanlage für den KIA Ceed GT 1.6 T-GDI (ab Baujahr 2019) ihren Teil bei.

Die Komplettanlage setzt sich aus zwei Verbindungsrohren und einem Endschalldämpfer zusammen. Die Endrohrvariante „Quattro RACE“ (mit Doppel-Endrohr mit 2x Ø 90 mm LH+RH im RACE Look) unterstreicht die Sportlichkeit des KIA Ceed GT 1.6 T-GDI, zu der auch der BASTUCK-typische sonore Sound und die deutliche Leistungssteigerung von 6,1 KW und 23,4 NM *) beitragen.
Darüber hinaus ist der Endschalldämpfer mit einer Abgasklappe ausgestattet, der Stellmotor und die originale Klappensteuerung werden weitergenutzt. Die Komplettanlage verfügt über eine ECE-Genehmigung und ist somit eintragungsfrei.

Neben der Montage der Komplettanlage ist auch der Verbau des Endschalldämpfers einzeln möglich. Zur Montage benötigt man nur einen zusätzlichen Adapter und das Befestigungs-Kit.

Ergänzt wird unser Sortiment durch einen Performance Katalysator (Dieser Artikel ist nicht für die Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr zulässig – Einsatz nur für Rennsportzwecke!), der durch die speziell geformten Anschlusskonen eine optimale Anströmung ermöglicht. Ebenso erhältlich ist ein Ersatzrohr für den Katalysator (Dieser Artikel ist nicht für die Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr zulässig – Einsatz nur für Rennsportzwecke!).


Bei Interesse an diesem BASTUCK-Produkt erstellen wir Ihnen gern ein unverbindliches Angebot – auf Wunsch auch inklusive Montage bei West-Berlin-Customs.


 

Send this to a friend